HomeHNOPhoniatriePraxisKontakt
 
 
 

Stimme
Sprache
Schlucken
Verspannung

 


Genuss, Ernährung, Gemeinschaft

Viele hundert Male schlucken wir jeden Tag. Kaum auf dieser Welt, wollen Neugeborene aus der Mutterbrust trinken. Ein Leben lang ernährt uns eine gute Schluckfunktion. Sie ist aber auch Genuss und vor allem Gemeinschaft - wie man sich beim Essen trifft und kommuniziert!


Alter, Erkrankung, Behinderung

Schlucken ist eine der grundlegendsten Vorgänge des Lebens, für Gesunde selbstverständlich und bei Beeinträchtigung eine große Einbuße an Freude und Lebensqualität! Auch Angehörige von Schluckgestörten leiden oft mit. Bei verschiedenen neurologischen oder HNO - Erkrankungen, aber auch bei behinderten und alternden Menschen kann die Schluckfunktion nachlassen.


Videoschluckuntersuchung

Bei Schluckschwäche lauern verschiedene Gefahren - unter ihnen die wohl wichtigsten beiden sind einerseits Unterernährung mit Gewichtsverlust und andererseits Lungenentzündung durch Verschlucken, wenn Speiseanteile in die Lunge gelangen.

Solche Menschen können sehr von einer sorgfältigen Erhebung der Krankengeschichte mit anschließender endoskopischer Videountersuchung des Schluckaktes profitieren und eventuell ihr Überleben und einen Gewinn an Lebensfreude sichern.

Gerne stellen wir unser Wissen in diesen Dienst für Sie und Ihre Angehörigen!



 
  :: Home :: Impressum :: Kontakt ::  2011 © Dr. Johannes Gächter